Es gibt Neus zum Thema Coronavirus-Auffrisch-Impfung:

Die Ständige Impfkommission der deutschen Ärzteschaft (STIKO) empfiehlt aktuell die Auffrischimpfung für zunächst folgende Personenkreise:

  • alle Menschen ab 70 Jahren
  • immungeschwächte Personen (zum Beispiel im Rahmen einer Chemotherapie oder bei Dialyse-Patienten, usw.)
  • medizinisches Personal
  • Bewohner und Personal in Pflege-Einrichtungen

Die Auffrischungs-Impfung soll 6 Monate nach Abschluss der Grundimmunisierung mit einem mRNA Impfstoff (BionTech oder Moderna) erfolgen, unabhängig, welcher Impfstoff initial verwendet wurde. Ausnahme: Menschen, die eine Einmal-Impfung mit dem Impfstoff von Johnson/Johnson erhalten haben, sollen wegen dessen geringerer Schutzwirkung gegen die Delta-Variante bereits ab 4 Wochen nach der Impfung die Auffrischungs-Impfung erhalten.

Wenn Sie zum o.g. Personenkreis gehören, können sie gerne einen Termin zur Auffrischungs-Impfung in der Praxis ausmachen (Telefon oder auch gerne per E-Mail).

Wir werden an dieser Stelle bei Neuerungen kurzfristig aktualisieren.